Case Study: TUI

Optimierte Darstellung auf jedem Gerät

Mobiles E-Mail-Marketing –
Automatisiert optimiert für jedes Gerät

Deutschlands größter Reiseanbieter TUI optimiert mit Optivo automatisiert die Darstellung seiner Marketing- und Transaktionsmails für Smartphones und Tablets. Bei dieser Funktion in der Omnichannel-Plattform optivo® broadmail ("Mobile Fusion") werden Newsletter-Inhalte einfach und effektiv durch das System an die Bildschirmeigenschaften der mobilen Endgeräte angepasst. Das Touristikunternehmen kann damit "mobile" Zielgruppen auf Template-Basis passgenau und visuell überzeugend ansprechen.

Fakten

  • Überzeugende Mobil-Designs auf Template-Basis
  • Optimierung für Marketing-, Kampagnen- und Transaktionsmails
  • Hohe Flexibilität dank automatisierter Anpassung an Bildschirmgröße und Auflösung
  • Mobiles Handling der gesamten Reisedokumentation
  • Einfaches und effektives Handling

Aufgabe für das mobile E-Mail-Marketing

Aktuelle Studien belegen, dass bereits jeder zweite Deutsche mobil im Internet unterwegs ist und E-Mails auf Smartphone sowie Tablets öffnet – Tendenz steigend. Für den Marketer bedeutet dies, dass die visuelle Anpassung von Newslettern an die relevanten Mobilgeräte unerlässlich ist. So stand auch TUI vor der Herausforderung sein E-Mail-Marketing für die mobile Nutzung fit zu machen.

Responsive E-Mail-Design als Lösung

Mit Mobile Fusion entschied sich TUI für die mobile E-Mail-Optimierung von optivo® broadmail. Durch dieses Feature kann das Touristikunternehmen seine E-Mails aus einer Hand auf Desktop-Geräte, Smartphones und Tablets visuell überzeugend präsentieren. Die Handhabung erfolgt einfach und flexibel auf Template-Basis. Hierbei werden die vorliegenden E-Mail-Inhalte durch das System für die verschiedenen mobilen Endgeräte ausgelegt. Für responsive E-Mail-Designs werden die von den Empfängern verwendeten Endgeräte automatisiert erkannt und die Layouts entsprechend der Bildschirmgröße und Auflösung angepasst. TUI versendet mit diesem Angebot sowohl Marketing- und Kampagnenmails als auch Transaktionsmails.

Mobiles Handling von Reiseinformationen

Als Antwort auf die steigende mobile Internet-Nutzung hat TUI auch die E-Mail-Kommunikation für das Service-Portal „Meine TUI“ für Smartphones und Tablets optimiert. Mit diesem Portal können Kunden nach der Buchung im Reisebüro das weitere Handling ihrer Reisen komplett digital abwickeln. Hierbei kommt eine besondere Funktion zum Tragen, welches den Versand dynamischer PDF-Anhänge ermöglicht. TUI kann so Reisenden automatisch und sicher alle Reiseunterlagen zur Ansicht auf mobilen Endgeräten zukommen lassen. Zudem ist das „Meine TUI“-Portal auf gezielte und für den Kunden hilfreiche Cross-Selling-Angebote wie Mietwagen oder Reiseversicherungen abgestimmt. So können TUI-Kunden ihr Smartphone oder Tablet sowohl bei der Reiseplanung als auch bei der Verwaltung von Urlaubsunterlagen optimal nutzen.

Fazit

TUI kann mit optivo® broadmail und Mobile Fusion gezielt auf die mobilen Bedürfnisse seiner Reisegäste eingehen und dadurch eine höhere Kundenzufriedenheit erreichen. Zugleich ist TUI damit auch im Mobil-Kanal am Puls der Zeit.

Kundenstimme

„An der mobilen Optimierung führt inzwischen kein Weg mehr vorbei. Mit Mobile Fusion bietet uns Optivo eine automatisierte Lösung, die uns dabei unterstützt, unsere Newsletter für Desktop und mobile Geräte einfach und
visuell überzeugend zu gestalten. Unsere Angebote sind damit gut lesbar und animieren zum Klicken.“

Martina Petersen, Leiterin Direct Marketing TUI Deutschland GmbH

Kontakt 

Harald Oberhofer

Leiter Corporate Communications & PR
Tel.: +49(0)30-76 80 78 117
Fax.: +49(0)30-76 80 78 499
E-Mail: presse@optivo.de

www.optivo.de


Christoph Hausel

ELEMENT C GmbH
Tel.: +49(0)89-720 137 20
Fax: +49(0)89-720 137 10
E-Mail: c.hausel@elementc.de

www.elementc.de